Tagungsort / Tagungshotel finden

Eintrag anlegen In der Nähe

Aktuelle Informationen aus der MICE-Branche

zurück zur Gesamtübersicht

Hightech im Hotelzimmer


Technikbegeisterte Gäste des Rhön Park Hotels Aktiv Resort finden auf ihren Zimmern ab sofort ein modernes Tablet als besonderen Service vor. Auskunft, Buchung und Unterhaltung gibt es nun zeitgemäß auch online. Die Nutzung ist gratis.

Der neue Service ist in der Region wohl einzigartig: Das Rhön Park Hotel Aktiv Resort im fränkischen Hausen-Roth stellt ab sofort allen Gästen gratis ein Tablet auf den Zimmern zur Verfügung. Dank moderner Technik können Besucher ihre „Entdeckungsreisen“ nun zeitgemäß online planen. In jedem der 315 Studios und Apartments des mitten im UNESO Biosphärenreservat Rhön liegenden Hauses schmückt ein handliches Tablet das moderne Wohnambiente. „Unsere Gäste sind zunehmend technikbegeistert und wünschen sich im Urlaub Online-Anbindung“, erläutert Direktor Ben Baars die Investition. Für den in der Region wohl einzigartigen Service hat der Touristikexperte rund 35.000 € bereitgestellt. Sehr wichtig für ihn auch der Umweltaspekt: Die handlichen Computer ersetzen Ressourcen schonend die klassischen Hotelmappen und sparen so viel Papier. Gäste können bequem via Tablet hauseigene Leistungen wie z.B. Wellnessbehandlungen oder die Teilnahme am Animationsprogramm buchen. Auch Ausflugstipps sind ganz einfach via Touch Screen abrufbar, zum Beispiel Sehenswürdigkeiten, Wandertouren, E-Bike-Verleih, Mietwagen, Ticketservice und vieles mehr. Weiterer Vorteil des digitalen Urlaubsplaners ist der Zugriff auf aktuelle Karten und Reiseführer für die Urlaubsregion.

Mit Hilfe der Tablets motivieren wir unsere Gäste zusätzlich, die wunderschöne und vielfältig Rhön zu entdecken“, erklärt Marketingchefin Cornelia Baars. Das Haus hat dutzende regionale Anbieter im Programm – vom Rhönschäfer über Hundeschlittenfahrten bis zu geführten Wanderungen. Alle natürlich über das Tablet buchbar. Zudem lassen sich über das neue Medium Zeitungen lesen oder Video-Spiele und Filme abrufen, die der Gast auf den großen Flat-Screens in seinem Zimmer abspielen kann. „Auch wenn wir technisch mit der Zeit gehen: wir werden unseren Gästen auch weiterhin persönlich mit Rat und Tat zur Seite stehen“, betont Cornelia Baars. INFO: www.rhoen-park.hotel.de Informationen zum Rhön Park Hotel Aktiv Resort Das Rhön Park Hotel Aktiv Resort in Hausen/Roth zählt mit 315 Studios und Apartments zu den großen Ferien- und Tagungshotels Deutschlands. Das Haus wird für mehrere Millionen Euro grundlegend modernisiert. Familien, Aktivurlauber und Tagungsgäste genießen ein von der Natur inspiriertes zeitgemäßes Ambiente auf gehobenem Niveau. Um die jährlich 280.000 Gäste kümmern sich 142 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Foto: Rhön Park Hotel/Tech

www.rhoen-park-hotel.de

Partner:


Ihre Tagungsstätte fehlt?

Info's zu Eintraegen

online magazin

Abonnieren Sie aktuelle Informationen über den Tagungsmarkt in unserem monatlichen Online Magazin!   › mehr...